Was kann ich mir unter im "Labor gewachsene Diamanten" vorstellen?

Das Herstellen von im "Labor gewachsenen Diamanten" ist eine Hochtechnologie. Es handelt sich hierbei um äusserst präzise, kalibrierte Maschinen, die fähig sind, starke Hitze und hohen Druck innerhalb sehr spezifischer Beschränkungen über längere Zeiträume hinweg zu erzeugen. Diamantzüchtung existiert seit über 50 Jahren, die Herstellung von Emotionsdiamanten aus organischen Produkten in Edelstein Qualität hingegen erst seit wenigen Jahren.
Unsere Emotionsdiamanten sind ökologisch nachhaltig, konfliktfrei und werden von Gemmologischen Labors nach den 4 C’s als Laboratory Grown Diamonds (im Labor gewachsene Diamanten) zertifiziert.
Swiss Diamond Vision Diamanten können eine Grösse von 4 ct (Rohsteine bis 8 ct) erreichen. Es sind alle Diamantfarben möglich und diese können dem organischen Produkt angepasst werden.
Das Schleifen unserer Diamanten über 0,3 ct in allen möglichen Schliffformen erfolgt in Antwerpen.

Wie wird ein Swiss Diamond Vision Emotionsdiamant hergestellt?

Graphitherstellung
Aus den angelieferten organischen Produkten, wie z. B. Rosen, Hochzeitskleider, etc., wird durch Pyrolyse Kohlenstoff und mit noch höheren Temperaturen hexagonaler 2H-Graphit erzeugt.
Hochdruckverfahren
Der Maschinen Prozess mit hohem Druck und hoher Temperatur schafft die gleichen Bedingungen, wie sie tief im Inneren der Erde stattgefunden haben (bis 300 km Tiefe, 1'600 Grad Celsius Temperatur)
Hochdruckpressen mit 80 Tonnen Gewicht
Wir verwenden kubische Pressen, bei denen 6 Ambosse eingesetzt werden, die auf einen Pyrophyllit-Würfel drücken.
Was im inneren der HPHT-Presse geschieht
Im Kern der kubischen Presse befindet sich die Wachstumszelle aus Pyrophyllit. Diese enthält alle erforderlichen Elemente und Materialien um unsere Emotionsdiamanten herzustellen. Dazu gehören ein kleiner Impfdiamant, unser speziell aufbereiteter hexagonaler 2H-Graphit, ein Katalysator aus gemischten Metallen und Pulvern, der das Wachstum des Diamanten erleichtert.
Sobald in der Wachstumszelle Temperatur und Druck ansteigen, wird der Katalysator zu einer geschmolzenen Metalllösung. Sind die idealen Bedingungen erreicht, löst sich der Graphit in der Metalllösung auf.
Durch einen kontrollierten Kühlungsprozess bilden sich Kohlenstoffatome auf der Kristallstruktur des Impfkristalles. Der Diamant erhält die Form eines stumpfen Oktaeders oder eine hexagonal-kubische Form und wächst so zu einem Emotionsdiamanten bis zu 8 Carat Grösse.

Sind unsere Emotionsdiamanten in ihrem Aufbau gleich wie Naturdiamanten?

Unsere Emotionsdiamanten sind in jeder Hinsicht, d.h. chemisch, physisch, atomisch und optisch mit den Naturdiamanten identisch:

  • Chemische Zusammensetzung C
  • Kristalline Struktur kubisch
  • Brechungsindex 2,417
  • Dispersion 0,044
  • Härte 10
  • Dichte 3,52

Womit können im Labor gewachsene Diamanten von Naturdiamanten unterschieden werden?

Die Erkennung von im Labor gewachsenen Diamanten verlangt Spezialkenntnisse und relativ teure Geräte. In der Regel werden Spektren im UV-VIS, IR und Raman-Spektrum untersucht. KL-Spektrometer können verschiedene Wachstumssektoren aufzeigen. Gemmologische Labors sind hierfür ausgerüstet um Naturdiamanten von im Labor gewachsenen Diamanten zu unterscheiden.

Welche Diamantgrössen stehen zur Verfügung?

Emotionsdiamant Rohsteine: bis 8 Carat
Geschliffene Diamanten: bis 4 Carat

Welche Farben sind bei Emotionsdiamanten möglich?

Bei weissen Diamanten: Farbton G - J
Bei farbigen Diamanten: "light bis dark" in den Nuancen Gelb, Orange, Pink, Rot, Blau und Grün
Sowie schwarze Diamanten

Welche Reinheit kann erzielt werden?

Normalerweise VS1 - SI1 oder nach Anfrage und Kundenwunsch

Welche Schliffformen gibt es?

Alle Formen sind möglich, entsprechend denen der Naturdiamanten.

Wie sind die Preise unserer Emotionsdiamanten?

Gerne können wir Ihnen auf Anfrage unsere Richtpreislisten von weissen Diamanten 0,3 - 4 ct sowie diejenigen von farbigen Diamanten 0,3 - 1 ct zukommen lassen. Damit wir Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten können, benötigen wir folgende Angaben von Ihnen:

  • Um was für ein organisches Produkt handelt es sich
  • Die gewünschte Farbe und Reinheit des Diamanten
  • Gewicht in Carat und Schliffform des Emotionsdiamanten

Woher kommt die Farbe des Emotionsdiamanten?

Während des Wachstumsprozesses unterstützen unterschiedliche Elemente das Kohlenstoffgitter. Diese werden in den Diamanten eingeschlossen und geben ihm so die Farbe. Auf der Diamantpresse können wir direkt den Typ I b durch den Einbau von Stickstoff in den Farben Gelb, Orange sowie in einem leichten Grünton herstellen.
Bei weissen Diamanten Typ II a benötigt es den Einbau von Aluminium im Katalysator als Stickstoff «Getter».
Blaue Diamanten Typ II b benötigen den Zusatz von Bor um die Farben «blue light* bis «dark» zu produzieren.
Die weiteren Farben wie Grün, Rot, Braun, Pink und Schwarz werden durch eine separate Behandlung von gelben oder weissen Diamanten mit Elektronenbeschleuniger, resp. Mikrowelle in ihrer Farbe verändert.

 
Elektronenbeschleuniger 2 - 4 MeV (Mega-Elektronen-Volt)


Mikrowelle, erhitzen zwischen 700 - 900 Grad C°

Bietet Swiss Diamond Vision auch Schmuck an?

Nein, wir arbeiten jedoch mit etablierten und kreativen Goldschmieden zusammen. Gerne geben wir Ihnen bei Bedarf die Namen bekannt.

Was erhält der Kunde bei der Lieferung seines Emotionsdiamanten noch zusätzlich?

Wir schenken unserem Kunden eine Präsentation mit der Geschichte und der Herstellung seines gefertigten Diamanten. Jeder Swiss Diamond Vision Emotionsdiamant über 0.3ct wird von einem gemmologischen Labor zertifiziert.

Warum kauft man einen im Labor gewachsenen Emotionsdiamanten von Swiss Diamond Vision?

Sie fangen einen emotionalen Moment ein. Sie bringen uns diesen in Form eines Produktes organischen Ursprungs. Sie erzählen uns seine Geschichte. Wir lassen aus dem organischen Produkt Ihren Emotionsdiamanten wachsen.

Der Diamant ist so voller Emotionen, ökologisch nachhaltig und konfliktfrei. Der im Labor gewachsene Diamant bietet dem Käufer in vielerlei Hinsicht einzigartige Möglichkeiten.
Ob die Schönheit eines lebhaften grünen, die Seltenheit eines extravaganten blauen, pinkfarbenen oder roten Diamanten die Motivation ist, oder ob die Wissenschaft und die Technologie der Diamantherstellung entscheidend ist, jeder hat seinen eigenen Grund sich für einen Swiss Diamond Vision Diamanten zu entscheiden.

Wir freuen uns Ihren Diamanten für Sie herzustellen.